Festival professioneller Theater aus Rheinland-Pfalz am Schlosstheater Neuwied

Im Zeitraum vom 11. bis zum 25. August 2018 zeigen professionelle freie Theater aus Rheinland-Pfalz beim Festival CUVEE THEATRALE auf der Bühne des Schlosstheaters Neuwied eine vielfältige Auswahl von Theaterstücken für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das Festival startet am Samstag, den 11. August um 19.00 Uhr mit einem kleinen Festakt.

Um 20.00 Uhr eröffnet das Theater Freinsheim aus der Pfalz mit der raffiniert-modernen Boulevardkomödie „Kontakte - 4 1/2 Begegnungen" von Sylvia Hoffman. Anja Kleinhans und Christian Birko-Flemming nehmen uns mit auf ihre Suche nach Liebe in Zeiten der Partnerbörse. Viereinhalb Erstbegegnungen, in denen ER versucht, die Missverständnisse mit dem stets so anders sich artenden SIE zu umschiffen - und sich doch stets nur falsch verhält und letztlich jedes Mal bravourös scheitert ... bis ganz zum Schluss, als das ersehnte Glück plötzlich und völlig ungeplant einfach so daher kommt.

Weiter geht es am Freitag, den 17. August um 16.00 Uhr, wenn Beatrice Hutter in der Geschichte von „Mozarts Ohrwurm" mit den Jüngsten (ab 4 J.) Mozarts Leben und Musik erkundet.

Am Samstag, den 18. August um 20.00 Uhr beweist das Malzacher Figurentheater mit seinem „Woyzeck", dass Puppen auf der Bühne ganz unbedingt auch etwas für Erwachsene sind.

Mit „stimmjonglage" überraschen und verzaubern die Qsinen am Sonntag, den 19. August um 18.00 Uhr. Stimmkunst trifft Jonglage & Komik - wenn Bälle tanzen und Keulen sprechen ...

Die beliebte Figur des Rabe Socke wird am Dienstag, den 21. August um 11.00 Uhr für Kinder ab 4 Jahren vom Figurentheater Tearticolo in neuem Gewand gezeigt: „ALLES MEINS! sagt der kleine Rabe Socke ..."

Am Donnerstag, den 23. August um 20.00 Uhr macht das Duo Agathea die Menopause zum heißen Thema. Urkomisch bis todtraurig zelebriert. (Übrigens auch für den Mann.) „Mach mal Pause - Meno! Meno!"

„Zopp macht Circus" zum Festivalabschluss am Samstag, den 25. August um 16.00 Uhr. Das Clowntheater bittet die Kinder (ab 3 J.) um Hilfe - sonst muss Zopp nach einer Reisepanne ganz alleine spielen ...

Weitere Informationen unter: www.laprofth.de/festival-cuvee/pressefotos-cuvee.html
und im Programmflyer