© pixabay

© pixabay

© pixabay

Kultursommer RLP

22. Internationales Jazzfestival Bingen swingt

Feste | Lebendiges Kulturerbe

Bingen, Rheinhessen
23.06.2017, 10:00 Uhr bis 25.06.2017, 18:00 Uhr

„Trumpets, Bones & Horns“ lautet das diesjährige Motto des 22. Internationalen Jazzfestivals Bingen swingt vom 23. – 25. Juni 2017. Zahlreiche Bläser bringen ordentlich Wind ins musikalische Geschehen. Allen voran präsentiert Altmeister Klaus Doldinger mit seiner Formation Passport seine neue CD. Franco Ambrosetti beweist mit Flügelhorn und Trompete, dass der heute 75jährige nicht minder zu den European Jazz Legends gehört. Gleich drei Saxophonisten kommen zusammen, wenn Altmeister Tony Lakatos zusammen mit Rick Margitza und Gabor Bolla ihr Projekt „The Gypsy Tenors“ vorstellen und sie ihre gemeinsamen Wurzeln als Roma musikalisch würdigen. Aber es geht noch größer und was wäre das Motto „Trumpets, Bones & Horns“ ohne die Bigband? So sind in diesem Jahr mit der Jazz Big Band Graz, der JazzRausch Big Band und Thilo Wolfs Small Big Band gleich mehrere Big Bands im Festivalprogramm vertreten.

Freuen Sie sich auf drei Tage voller Musik in Bingen!

Diese Band stehen bisher fest im Programm:

  • Klaus Doldinger´s Passport
  • Franco Ambrosetti Quintet
  • Tony Lakatos – Rick Margitza – Gabor Bolla
  • Jazz Big Band Graz
  • JazzRausch Big Band
  • Giovanni Weiss & Django Deluxe
  • Thilo Wolf´s Small Big Band & String of Pearls
  • Marshall Cooper
  • Soulkitchen
  • Nils Wogram´s Nostalgia
  • Shai Maestro
  • Johannes Bigge Trio
  • Chacán
  • Phoenix Foundation
  • Riverboat-Shuffle mit Orchestra Mondo und Henning Wolter´s Summertime Swing
22. Internationales Jazzfestival Bingen swingt
Veranstaltungsort

Bingen
Bürgermeister-Neff-Platz
55411 Bingen

Veranstalter
Stadtwerke Bingen
Telefon
06721 184-205/-206



Nach oben