© pixabay

© pixabay

© pixabay

Tod eines Handlungsreisenden

Schauspiel

Worms, Rheinhessen
11.12.2017, 20:00 Uhr

Drama in zwei Akten und einem Requiem von Arthur Miller. Mit Helmut Zierl u.a.

Erzählt wird die Lebensgeschichte des kleinen Vertreters Willy Loman, der nach Jahrzehnten zermürbenden Berufslebens von seiner Firma als nicht mehr verwendungsfähig entlassen wird. Halt sucht er bei seiner Familie vergebens, denn dieser ist der verschuldete Handlungsreisende schon längst fremd geworden. Dabei sind seine Söhne Happy und Biff ebenfalls eine Enttäuschung, denn obwohl Loman ihnen unentwegt das Streben nach materiellem Erfolg eingeimpft hat, sind sie doch genauso erfolglos wie der Vater. Dabei hätte Biff es als Sport-Ass in der Highschool noch zu etwas bringen können, der Weg zum Amerikanischen Traum stand offen. Als er nun gegen die Lebenslügen seines Vaters revoltiert, spitzt sich der Familienkonflikt immer weiter zu, und Loman sieht schließlich nur noch einen einzigen Ausweg ...

Arthur Miller über die Uraufführung seines Stücks: „Wie bei manchen späteren Vorstellungen gab es bei der ersten Aufführung nach dem Schlussvorhang keinen Applaus. Als der Vorhang fiel, standen einige auf, zogen ihre Mäntel an und setzten sich wieder, andere, besonders Männer, saßen vorgebeugt und vergruben das Gesicht in den Händen, andere weinten unverhohlen. Eine Ewigkeit schien zu vergehen, ehe jemand daran dachte zu applaudieren, und dann hörte der Beifall nicht mehr auf.“ (Zitiert nach: Harenberg Schauspielführer. Harenberg Verlag, Dortmund 1997, S. 680.)

Euro-Studio Landgraf, Titisee-Neustadt

Quelle und weitere Informationen: https://www.das-wormser.de

Tod eines Handlungsreisenden
Veranstaltungsort

Theater Worms
Rathenaustraße 11
67547 Worms
info(at)kvg-worms.de

Veranstalter
Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms
Telefon
06241-2000-363
Eintrittspreise
Theater-Abonnements A / B / C
Genießen Sie jeweils 6 Vorstellungen der Theater-Saison.
Gesamtpreis für das jeweilige Abonnement:
Kat I : 135,00 Euro
Kat II : 114,00 Euro
Kat III : 90,00 Euro
Kat IV: 78,00 Euro

Konzert-Abonnement
Genießen Sie jeweils 5 Konzerte.

Gesamtpreis für das Abonnement:
Kat I : 120,00 Euro
Kat II : 105,00 Euro
Kat III : 90,50 Euro
Kat IV: 75,00 Euro
Tickets
06241-2000-450



Nach oben