© pixabay

© pixabay

© pixabay

Oraniensteiner Nacht mit Artiste Étoile

Klassische Musik

Diez, Rhein / Lahn / Taunus
15.09.2018, 17:00 Uhr

2007 in Köln gegründet und seit 2012 in gleicher Besetzung - bestehend aus den drei Brüdern Erik, Ken und Mark Schumann, sowie der aus Estland stammenden Bratschistin Liisa Randalu -  wurde das SCHUMANN QUARTETT schon früh Preisträger großer internationaler Wettbewerbe.

Seit dem Gewinn des renommierten Concours de Bordeaux 2013 begeistern die vier das Publikum auf der ganzen Welt. Einen wichtigen Einfluss auf ihre Entwicklung hatte das Stadium beim Alban Berg Quartett und beonders bei Günter Pichler an der Escuela Superior de Música Reina Sofia in Madrid. Inspirierende Grundsteine legten Harald Schoneweg vom Cherubini-Quartett und Prof. Eberhard Feltz. Im Februar 2014 wurde dem Schumann Quertett der Musikpreis der Jürgen Ponto-Stiftung im Fach Streichquartett verliehen.

Bevor das Konzert um 17:00 Uhr beginnt, findet ein Einführungsgespräch ab 16:00 Uhr mit den Künstlern statt.

Im Anschluss an das Konzert wird es ein Buffet (pro Person 20 Euro) in der Orangerie geben, welches gesondert über die Touristeninformation Diez bestellt werden muss.

Quelle und weitere Informationen: oraniensteiner-konzerte.de

 

 

 

Oraniensteiner Nacht mit Artiste Étoile
Veranstaltungsort

Schloss Oranienstein, Diez

65582 Diez

06432/9543211
Fax: 06432/924275
mail(at)urlaubsregion-diez.info

Telefon
allg. Telefonnummer: +49 (0) 64 32. 9 54 32 11
Telefonnummer der Abendkasse: 0160-6058287
Eintrittspreise
Konzert:
PK 1: 39,00 Euro
PK 2: 29,00 Euro
PK 3: 19,00 Euro

*PK = Preiskategorie nach Sitzplatzposition im Raum (vorne, mittig, hinten); VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr); AK = Abendkasse

Ermäßigung(en) möglich (Schülern, Studenten, Behinderten und eingetragenen Begleitpersonen von Schwerbehinderten gewähren wir eine Ermäßigung von 4 Euro auf den jeweiligen Kartenpreis. Bitte halten Sie einen gültigen Nachweis bereit!)



Nach oben