Seven - Kultursommer-Eröffnung

Diese Woche verlost das Kulturland Rheinland-Pfalz, zusammen mit dem Kultursommer Rheinland-Pfalz, zwei Eintrittskarten für das Konzert des Schweizer Soulsängers „Seven“, am Freitag, den 5. Mai im Rahmen der Kultursommer-Eröffnung im Kurpark Bad Münster.

Seit April letzten Jahres kennt ganz Deutschland den hochsympathischen, funky Schweizer „Seven“, denn mit dem TV-Erfolgsformat „Sing mein Song – Das Tauschkonzert“ konnte der Musiker und Sänger mühelos Fans jenseits der eidgenössischen Grenzen gewinnen. Und dass ausgerechnet ein Schweizer die Soulmusik in Nordeuropa und mit unglaublichem Funk die Dancefloors wiederbelebt, mag man zunächst zwar kaum glauben, ist aber mittlerweile eine schlichte Wahrheit.

Viele Shows mussten wegen der enormen Nachfrage in größere Hallen verlegt werden und sind trotzdem ausverkauft! Und wer SEVEN und seine großartige Band einmal erlebt hat, der erliegt dem Charme und Groove des Schweizers sofort. 2017 kommt dann der Nachschlag: neues Album, neue Tour und nun ist der Schweizer Soulsänger auch zu Gast bei der Kultursommer-Eröffnung.

Quelle und weitere Informationen: https://www.semmel.de/seven.html
und im Kulturland: http://kulturland.rlp.de

Nach oben