Aktuelle Nachrichten

1986 von der Landesregierung Rheinland-Pfalz in Kooperation mit dem Südwestfunk gegründet, ist die Villa Musica eine Stiftung, die junge Musik-Talente fördert. In über 1000 Konzerten und rund 150 Meisterkursen hat sich die Stiftung seitdem zu einer der führenden Kammermusik-Institutionen in Deutschland entwickelt.

 

Durch eine besondere Lehrpraxis...

Weiterlesen

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz sucht für seine Geschäftstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n verantwortliche/n Mitarbeiter/in für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Aufgabengebiet:

Konzeption und aktive Gestaltung der Pressearbeit

Planung und Durchführung von Pressekonferenzen

Beratung und Unterstützung von...

Weiterlesen

Am 12. Januar präsentierte Kulturstaatsministerin Christina Weiss in Berlin die von ihr koordinierten und zum Teil geförderten Aktivitäten zum Schillerjahr 2005. Außerdem stellte sie das Logo und das Internetportal www.schillerjahr2005.de vor. Weiss betonte, die Würdigung durch das Gedenkjahr könne "eine Chance sein, Schillers Werk neu...

Weiterlesen

Heute hat Dezernent Wolfgang Reichel zusammen mit Hermann Wolters, Mitglied des Verwaltungsrates der Pfarrgemeinde St. Stephan und der Behindertenbeauftragten der Stadt Mainz, Marita Boos-Waidosch den neu errichteten barrierefreien Zugang zur Kirche St. Stephan (Stephansplatz) vorgestellt.

 

"Kein beliebiges neues Bauwerk weihen wir heute ein",...

Weiterlesen

In einer gemeinsamen Initiative "Kultur und Tourismus" strebt Rheinland-Pfalz eine gemeinsame, effiziente und qualitätsvolle Vermarktung dieses Potenzials an. Das teilten Wirtschafts-Staatssekretär Günter Eymael und Kultur-Staatssekretär Roland Härtel im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz im Deutschen Kabarettarchiv in Mainz mit. Gemeinsam...

Weiterlesen

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz wurde am 1. Oktober 1993 gegründet. Träger ist die genau ein Jahr zuvor gegründete Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V. mit derzeit 18 Mitgliedern. Zu unserer Aufgabe gehört die Verbandsarbeit für die LAG Soziokultur & Kulturpädagogik, d.h. Lobbyarbeit und kulturpolitische...

Weiterlesen

In den letzten Monaten wurde intensiv über das Thema Kultur und Kirche gestritten. Die kulturellen Leistungen der Kirchen treten dabei oft in den Hintergrund. Im Buch "Die Kirchen, die unbekannte kulturpolitische Macht" sind Beiträge von 33 Autoren zu aktuellen und grundsätzlichen Fragen zu Kultur und Kirche zu finden.

 

Es sind unter anderem...

Weiterlesen

Noch bis zum 12. Februar 2005 können sich gewerbliche Filmtheater um den Kinoprogrammpreis der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien bewerben.

 

Mit dieser Auszeichnung für künstlerisch herausragende Jahresfilmprogramme des vergangenen Jahres trägt Kulturstaatsministerin Christina Weiss zum Erhalt der Kinolandschaft und damit...

Weiterlesen