Festung Ehrenbreitstein © Christina_Schreiner_RLP_Tourismus_GmbH

© Christina_Schreiner_RLP_Tourismus_GmbH

© Christina_Schreiner_RLP_Tourismus_GmbH (Festung Ehrenbreitstein)

Evangelische Sozialakademie Friedewald Rheinland-Pfalz

Schloß Friedewald ist eine besonders schöne und stilvolle Anlage, die sich um einen großen Renaissancebau gruppiert. Umgeben von einem ausgedehnten Park liegt es 450 m hoch inmitten einer waldreichen Landschaft am Rande des Hohen Westerwaldes. Freundliche Tagungsräume laden ein zu Diskussionen über Fragen unserer Zeit. In behaglicher Atmosphäre finden die Gäste Ruhe zur Besinnung sowie Gelegenheit zu Entspannung und Unterhaltung. Die Ursprünge der Evangelischen Sozialakademie liegen im Sozialen Protestantismus und in seiner Auseinandersetzung mit den Herausforderungen der Industriegesellschaft. Die Evangelische Sozialakademie ist Bestandteil der kirchlichen Industrie- und Sozialarbeit, die ihrerseits in den landeskirchlichen Pfarrämtern verankert ist. Die Evangelische Sozialakademie ist die einzige kirchliche Ausbildungsstätte für evangelische Sozialsekretäre und Sozialsekretärinnen.

Publikationen

Friedewalder Texte, Publikationen des Sozialwissenschaftlichen Institutes der EKD

Adresse
Schloßstraße 2
57520 Friedewald

Tel.: 02743-92360
Fax: 02743-4645
Kategorie
Kulturelle Bildung
Institutionsform
Kirchlich
Einrichtungsart
Akademie
Führungen
Nach Absprache, regelmäßig am Tag des Denkmals
Tipps für Familien
Familienfreizeiten, Kinderermäßigung, Kinderbetreuung, Spielmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich
Hinweise für Behinderte
Fünf behindertengerechte Zimmer


zurück
Nach oben