Festung Ehrenbreitstein © Christina_Schreiner_RLP_Tourismus_GmbH

© Christina_Schreiner_RLP_Tourismus_GmbH

© Christina_Schreiner_RLP_Tourismus_GmbH (Festung Ehrenbreitstein)

Wer, wenn nicht wir? Schülerbilder gegen Gewalt und Rassismus

Schülerbilder gegen Gewalt und Rassismus ist eine bundesweite Wanderausstellung, die 1993 von der Ludwigshafener Grafikerin Silvia Izi ins Leben gerufen wurde. Beteiligt sind SchülerInnen aller Schulformen und Klassenstufen, auch Kinder und Jugendliche aus Freizeit- und sonstigen Bildungseinrichtungen.
Zur Zeit sind rund 280 Schulen aus 13 Bundesländern an der Wanderausstellung beteiligt. An 80 Orten war die Ausstellung bisher zu sehen. Sie wird durch neue Bilder permanent erweitert, bereichert und aktualisiert. Denn die Ausstellung wird
nur dort gezeigt, wo sich mindestens eine Schule oder Bildungseinrichtung am Ausstellungsort beteiligt.
Als work in progress und mobile Demonstration hat das Projekt zum Ziel, mit der ständigen Präsentation der Bilder und Objekte ein Forum politischer Diskussion zu schaffen um zu erreichen, dass Gewalt und rassistische Ausschreitungen nicht nur genauer wahrgenommen werden, sondern auch empfindlicher auf sie reagiert wird. Durch die Aufnahme in die Wanderausstellung erfahren die Kinder und Jugendlichen eine unmittelbare Würdigung ihrer Arbeiten. Auf der ausführlichen Website http://www.werwenn.de gibt es Infos über das Projekt. Hier sind auch sämtliche Schulen aufgeführt, die sich bisher beteiligten.
Auf der Galerieseite sind über 500 Bilder zu sehen. Die Seite wird  durch ein monatliches Kalenderbild und Ausstellungstermine aktualisiert. Das Projekt wurde von der Deutschen UNESCO-Kommission als offizieller deutscher Beitrag zur internationalen Dekade für eine Kultur des Friedens und der Gewaltlosigkeit zugunsten der Kinder dieser Welt (2001-2010) anerkannt.

Publikationen

Buch "Wer, wenn nicht wir? - Schülerbilder gegen Gewalt und Rassismus", Hermann-Schmitt-Verlag Mainz, 1996 eine Fortsetzung des Buches ist für 2013 geplant.

Adresse
Philipp-Scheidemann-Str. 109
67071 Ludwigshafen am Rhein

Tel.: 0621-676951
Fax: 0621-672895
Kategorie
Museen / Bildende Kunst
Institutionsform
Privat
Einrichtungsart
Andere Anbieter


zurück
Nach oben