©

©

© pixabay

Schinderhannes – wild & frei 21 wilde Jahre – Ein Musical in 23 Bildern

Oper / Operette / Musical

Koblenz, Rhein / Lahn / Taunus

27.05.2023, 20:00 Uhr

Der Schinderhannes – zwischen Koblenz, Trier und Mainz war er unterwegs und genau dort, wird auch seine Geschichte aufgeführt. Verpackt als Musical mit historischem Hintergrund und ausgestattet mit modernster Sound- und Lichttechnik und eine bühnenbreite Videowand spielt ebenfalls mit: als bildreiche Kulisse, aber auch mit Filmsequenzen, synchron zur Musik auf der Bühne.

Die Crackers als Band zusammen mit den ebenfalls aus diesem Spielgebiet kommenden Stars und Sternchen, präsentieren ein rockiges Musical in 23 Bildern: 23 Songs mit knallhartem Rhythmus, Brettgitarren und vorlautem Gesang in deutscher Sprache, eine herzige Ballade und manchmal auch leise Töne, wenn der Schmetterling um seine Freiheit beneidet wird. 

Erzählt wird aus dem Leben der Menschen dieser Zeit: da gibt es Räubergeschichten, Liebesaffären, Klauereien und Saufgelage, Hoffnung & Heimatliebe und schließlich das furiose Finale. Alle für das Leben des Johannes Bückler relevanten Personen kommen auf die Bühne: Vater und Mutter, seine Geliebte Juliane Blasius, der französische Kommandant, die gierige Adlige, der Klerus, die Räuberkumpels und die Leute aus dem Volk – unter der Aufsicht von Erzengel Gabriel und Teufelchen Luzifer. 

Alles in Allem: so ist es die Geschichte noch nie auf einer Bühne gezeigt worden und das Team freut sich auf die Aufführungen und die Performance im Sommer 2023 – und hoffentlich überall auf volle Häuser und frenetischen Applaus!

Darf es noch mehr Info sein? Bitteschön:

Die Mitspieler sind absolut hör- und anguckbar: Comedian Sven Hieronymus spielt den Erzengel Gabriel und Sheela Berigai seinen Gegenpart Luzifer – ja, Gut und Böse sind auch dabei und fighten um die Seelen der Protagonisten.

Den Schinderhannes hören wir von Jott Fürwitt und das Julchen wird gesungen von Lea Hieronymus. Als Gräfin fungiert Lotto-Fee Ingrid El-Sigai und den Erzähler und Zeitenwandler gibt Clowns-Doktor Roland Strasser vom Theater Trio Grande. 

Die Crackers, bekannt aus über 2000 Auftritten zwischen Trier, Koblenz und Ludwigshafen werden beim Musizieren unterstützt vom Pianisten und Keyboarder Ralf Baitinger, der auch die Chöre für die Songs arrangiert hat.

Bitte beachten Sie unsere Corona-Regeln. Diese finden Sie hier.

1. Kategorie: Sitzplatz vorderer Bereich, freie Platzwahl
2. Kategorie: Sitzplatz hinterer Bereich, freie Platzwahl

Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Abendkassenpreise:
Sitzplatz im vorderen Bereich: 67,00 €
Sitzplatz im hinteren Bereich: 48,00 €

Ticketpreis inklusive Busshuttle aus der Innenstadt auf die Festung - mehr Infos folgen

Ort: Sparkassenbühne, Festung Ehrenbreitstein

Veranstaltungsort

Festung Ehrenbreitstein

56068 Koblenz

0261 - 42302
info(at)cafehahn.de

Veranstalter
Eintrittspreise
VVK: ab 46,40 Euro