© pixabay

© pixabay

© pixabay

Villa Musica Meisterklänge: Birds

Klassische Musik

Landau in der Pfalz, Pfalz
23.03.2017, 20:00 Uhr

Seit Jahrhunderten verbinden die Menschen  mit Vögeln bestimmte Emotionen. Jeder Vogel hat seine eigene Symbolik, beispielsweise steht die Nachtigall für die Reinheit der Liebe oder der Kuckuck für die Untreue. Die Interpretationen sind dementsprechend mal virtuos und prachtvoll, mal witzig und aufgeregt, oder auch intim und berührend.

Ein “Dream Team” der Barockmusik in der Jugendstilfesthalle Landau: Stefan Temmingh und Dorothee Mields liefern sich einen virtuosen Schlagabtausch in Vogelstimmen des Barock. Nicht nur im Frühlingskonzert von Vivaldi begrüßen die Vögel den Frühling mit ihrem Gezwitscher. Auch sonst ist Stefan Temmingh fündig geworden, was barocke Vogelstimmen anbelangt. “Birds” heißt das Programm, mit dem der Flötenvirtuose aus Südafrika und die deutsche Sopranistin in der Jugendstilfesthalle Landau brillieren. Untermalt werden sie von allerhand barocken Continuo-Instrumenten: Harfe und Laute, Gambe, Cello und Cembalo.

Der Bogen des Programms spannt sich von Vivaldis “Primavera” in der Flötenfassung von Jean-Jacques Rousseau über Vogelkantaten von Fedeli und Vivaldi bis zu Opernarien von Keiser und Torri. Virtuose Flötenkunststücke von Schmelzer (Der Kuckuck), Van Eyck (Engels Nachtigall) und Telemann.

Quelle und weitere Informationen: http://www.landau.de
und: https://www.villamusica.de

Villa Musica Meisterklänge: Birds
Veranstaltungsort

Jugendstil-Festhalle
Mahlastraße 3
76829 Landau in der Pfalz

Veranstalter
Landau in der Pfalz
Tickets
0634113-4141



Nach oben